Linkedin ist nicht nur eine App, es ist das Medium, um einen passenden Job zu finden. Lassen Sie uns hier prüfen, wie man Premium-Linkin kündigen kann? Denn was ist für einen Arbeitssuchenden wichtiger als die App, die ihm eine Stelle vermittelt? Das ist der Grund, warum sich manche Leute für eine Premium-Mitgliedschaft bei Linkedin entscheiden. Was aber, wenn Sie einen geeigneten Job finden und keine Premium-Mitgliedschaft mehr benötigen?

Nun, wenn Sie lernen, wie man Premium-Linkin kündigt. Dann können nur Sie es tun. Andernfalls, wie diese Jungs, die keine Erfahrung haben, wie man Premium-Linkin zu kündigen. Sie werden weiterhin Prämien zahlen, ohne dass dies notwendig ist. Die nicht-erforderlichen Prämien von Linkedin haben es in sich. Das macht es zu einem Zwang, sich das Wissen anzueignen, wie man Premium Linkedin kündigt. Wenn Sie es nicht wissen, lesen Sie diesen Artikel; er erklärt alles.

Warum es notwendig ist, zu wissen, wie man Prämien bei LinkedIn kündigt

how to cancel premium linkedin

Wir alle wissen, dass die Premium-Dienste Kosten verursachen, und wer würde sie nicht bezahlen, vor allem, wenn wir die Dienste nicht mehr benötigen. LinkedIn ist bekannt für seine Möglichkeit, Millionen von Nutzern die bestbezahlten Jobs zu vermitteln. Aber wenn die Person schließlich den Job bekommt, den sie braucht. Dann muss die Person für diese Zeit erfüllt werden und die Premium-Mitgliedschaft ist nicht mehr erforderlich.

Das ist der Grund, warum es wichtig ist, zu wissen, wie man Premium-Linkin kündigt. Andernfalls wird die Person am Ende den Preis für die Dienstleistungen bei LinkedIn bezahlen. Das wird von ihnen nicht mehr verlangt. Schließlich werden Premium-Dienste genutzt, um schnelle Aktualisierungen zu erhalten und die Arbeit zu verfolgen, wenn der Bedarf bereits gedeckt ist. Was ist also der Zweck von Dienstleistungen, insbesondere von solchen, die bezahlt werden?

Wer muss wissen, wie man Premium-Linkin kündigt?

Die Premium-Mitgliedschaft kann von jedem gekündigt werden, der bereits einen gutbezahlten Job erhalten hat. Oder wer hat sich nicht für einen Arbeitsplatzwechsel entschieden?

  • Auch wer erwägt, sein Studium fortzusetzen, aber keine Lust mehr dazu hat, kann seine Mitgliedschaft kündigen.
  • Diejenigen, die in die Wirtschaft gewechselt sind und keine Arbeit mehr brauchen.
  • Diese kleinen oder großen Unternehmer benötigen keine Premium-Mitgliedschaft bei LinkedIn. Sie sind also sehr vorteilhaft und müssen gelernt werden, wie man Premium-Linkin kündigt.

Welche Vorteile hat es, wenn man weiß, wie man eine Prämie bei LinkedIn kündigt?

Der erste Vorteil ist die Ersparnis, denn die Premium-Mitgliedschaft bei Linkedin ist kostenpflichtig. Wenn eine Person weiß, wie man Premium-Linkin kündigt. Denn wenn Sie die Dienste in Anspruch nehmen, warum sollten Sie dann Geld dafür verschwenden? Und wenn es eine Möglichkeit gibt, der Premium-Mitgliedschaft wieder beizutreten. Dann ist die Kündigung der Premium-Mitgliedschaft sicherlich die beste Lösung.

Was passiert, wenn eine Person nicht auf die Idee kommt, die Prämie für Linkedin zu kündigen?

how to cancel premium linkedin

Die Person hat mit vielen Problemen zu kämpfen, wie z. B. dem:

  • Verlust der Ersparnisse, da die Person jeden Monat die Gebühren für die Prämie zahlen muss. Der Störung muss sich auch ein Mensch stellen. Da die Premium-Mitgliedschaft neue Datensätze oder Jobangebote erfasst, ist sie immer auf dem neuesten Stand. Das Ergebnis ist,
  • kann es sein, dass Ihr Telefon weiterhin mit der Jobbenachrichtigung klingelt. Es ist unangenehm, eine solche Mitteilung zu erhalten, wenn man bereits beschäftigt ist.
  • Der andere Nachteil ist die Weitergabe Ihres Lebenslaufs an potenzielle Stellenanbieter, die nicht erfahren sollen, dass Sie nicht an der Stelle interessiert sind. Das bedeutet, dass es nicht nur Ihr Verlust ist, sondern auch derjenige, der das Profil überprüft. Denn schließlich verliert die Person Energie und Zeit mit der Überprüfung des Profils einer Person, die gar nicht an der Stelle interessiert ist.

In einem solchen Szenario, wenn die Person bereits weiß, wie man die Premium-Mitgliedschaft zu kündigen. Nicht nur seine wertvolle Zeit und sein Geld werden gespart, sondern auch die Zeit und das Geld einer anderen Person, die Zeit mit der Suche nach wertvollen Mitarbeitern verbringt.

So kündigen Sie Ihr Premium-Linkin effektiv:

  • Geben Sie Linkedin.com auf der Website ein. Die offizielle Linkedin-Webseite wird dann auf Ihrem Bildschirm erscheinen.
  • Wählen Sie oben auf dem Bildschirm “Ich” und dann aus dem Dropdown-Menü “Meine Premium durchsuchen”.
  • Wählen Sie dann die Premium-Optionen.
  • Wählen Sie im Einstellungsmenü die Option Abonnement kündigen.
  • Im Bereich des Premium-Kontos gibt es eine Option zum Abbrechen.
  • Wählen Sie einfach die Option “Prämie kündigen” und nehmen Sie die Dienste in Anspruch.
  • Dann erscheint auf Ihrem Bildschirm eine Fortsetzungsoption. Klicken Sie darauf und machen Sie sich keine Gedanken mehr darüber, wie Sie die Prämie kündigen können.

Wenn Sie nun wissen, wie Sie die Premium-Mitgliedschaft loswerden können, worauf warten Sie noch? Versuchen Sie sofort, die Premium-Mitgliedschaft bei LinkedIn zu kündigen.