LinkedIn ist eine umfangreiche Social-Networking-Website, die hauptsächlich für berufliche Zwecke genutzt wird. Sie werden feststellen, dass viele Menschen geschäftliche Beiträge, Nachrichten usw. mit ihrem Netzwerk teilen. Man kann sagen, dass Gleichgesinnte oft miteinander auskommen und ihre Ideen durch diese Beiträge diskutieren. Wie postet man auf LinkedIn? Lesen Sie weiter!

Posting auf LinkedIn:

How to post on LinkedIn

Fragen im Zusammenhang mit LinkedIn und seinen Operationen wurden in der heutigen Zeit häufig gestellt. Eine davon ist in der Tat – wie kann man auf LinkedIn posten? Nun, Sie müssen sich entscheiden, was Sie veröffentlichen wollen, bevor Sie diese Frage beantworten. Jeder kann entweder Fotos einstellen oder einen Artikel als Beitrag verfassen. Die Schritte sind entsprechend unterschiedlich. Schauen Sie selbst.

Fotos auf LinkedIn posten

Man sollte bedenken, dass LinkedIn eher eine professionelle Plattform ist. Ihre Fotos müssen also von dieser Art sein und von hoher Qualität, professionell und relevant. Ideal ist eine Bildgröße von 1200 x 627 Pixel. Außerdem können Sie die Fotos von Ihren Android- und iOS-Handys oder über die Webversion veröffentlichen. Die Schritte zum Posten von Fotos auf LinkedIn sind wie folgt:

  1. Melden Sie sich mit den Anmeldedaten auf dem Gerät Ihrer Wahl bei Ihrem LinkedIn-Profil an.
  2. Gehen Sie zum oberen Rand Ihres Home-Feeds und wählen Sie das Symbol Kamera/Foto.
  3. Sie können das Bild Ihrer Wahl auswählen oder das gewünschte Bild ziehen und auf die Schaltfläche Weiter im Fenster von LinkedIn klicken.
  4. Auf der nächsten Seite können Sie alle relevanten Informationen oder Texte hinzufügen. Hier können Sie entweder über die Relevanz des Bildes oder seinen Zweck sprechen.

Nachdem Sie die erforderlichen Informationen hinzugefügt haben, können Sie auf die Option Posten klicken. Ihr LinkedIn-Netzwerk kann nun Ihren Beitrag sehen.

Schreiben von Artikeln auf LinkedIn und wie man auf LinkedIn postet

How to post on LinkedIn

Wie bereits erwähnt, können Sie auch Artikel auf LinkedIn einstellen und veröffentlichen. Das Gleiche können Sie tun, indem Sie die LinkedIn-Anwendung auf dem Gerät Ihrer Wahl aufrufen.

  1. Melden Sie sich auf einem beliebigen Gerät Ihrer Wahl bei Ihrem LinkedIn-Handle an.
  2. Es gibt ein “Home”-Symbol in der unteren linken Ecke der Anwendung und in der oberen rechten Ecke der LinkedIn-Website. Klicken Sie darauf.
  3. Die Option “Einen Artikel schreiben” finden Sie unter der Option “Einen Beitrag starten”. Wählen Sie die entsprechende Option je nach Vorliebe. Hier brauchen Sie ersteres.

Es gibt eine Option zum Hinzufügen eines Kopfbildes für Ihren Artikel auf LinkedIn. Nutzen Sie es, um Ihre LinkedIn-Follower einfach und relevant zu erreichen.

  1. Fügen Sie die Kopfzeile hinzu, indem Sie auf das entsprechende Feld klicken und das entsprechende Bild auswählen. Jedes hochauflösende Bild ist für LinkedIn geeignet.
  2. Fügen Sie nun eine einprägsame Überschrift zu Ihrem Artikel hinzu. Bei LinkedIn gibt es keine Beschränkung für die Anzahl der Zeichen, aber es ist am besten, sie kurz zu halten.

Fußzeilen sind eine hervorragende Möglichkeit, die Welt über sich selbst zu informieren. Das heißt, Ihre LinkedIn-Beiträge sind für die ganze Welt zugänglich. So können verschiedene, Ihnen unbekannte Personen Ihren Beitrag lesen. Daher ist es am besten, wenn Sie unter jedem Beitrag eine kurze Beschreibung Ihrer Person hinzufügen.

  1. Erstellen Sie eine entsprechende Fußzeile und gehen Sie zum nächsten Schritt, der Veröffentlichung auf LinkedIn.
  2. Klicken Sie auf die Option “Veröffentlichen” auf LinkedIn, sobald Sie den Beitrag geschrieben und alle relevanten Details hinzugefügt haben.

Hier erfahren Sie, wie Sie auf LinkedIn auf verschiedene Arten posten können. Ein Profi-Tipp ist, zu jedem Beitrag einen Kommentar abzugeben. Auf diese Weise erscheint Ihr Beitrag in den Feeds Ihrer Follower und erzielt eine höhere Reichweite. Stellen Sie außerdem sicher, dass die Angaben korrekt sind und die Formatierung stimmt, sobald Sie auf LinkedIn posten.

Auf LinkedIn gibt es zwei verschiedene Konten – ein persönliches und ein geschäftliches. In Ihren Beiträgen ist also viel von Ihnen selbst die Rede. Diese helfen auch, dass man Sie nach Relevanz erreicht. Es ist am besten, immer wieder relevante Beiträge zu verfassen, um mit der Welt zu interagieren und Ihr berufliches Ansehen zu stärken. Halten Sie sich also bei jedem Beitrag, den Sie auf der LinkedIn-Plattform verfassen, an Relevanz und Zweck.

Darüber hinaus finden wir auf der Plattform verschiedene Leute, die über offene Stellen und andere lebensverändernde Details berichten. Wenn Sie dasselbe tun, ist es am besten, alles zu überprüfen und sicherzustellen, dass jedes Detail stimmt. Andernfalls könnten Sie später in Schwierigkeiten geraten. Der beste Weg, dies zu vermeiden, besteht darin, den Beitrag zu überprüfen, sobald Sie ihn veröffentlicht haben. Auf diese Weise können Sie diese löschen, falls es zu Problemen kommt.