In den letzten drei Jahren ist die Popularität von Live-Streaming aufgrund des Erfolgs von Fortnite, der Entdeckung von Twitch durch Spieleentwickler und der Konkurrenz durch YouTube und Facebook Gaming sprunghaft angestiegen. Wie viel verdient ein Twitch-Streamer pro Abonnement? Das ist wichtig, denn Twitch ist eine Online-Livestreaming-Plattform, die sich auf das Live-Streaming von Videospielen konzentriert. In der Tat haben Dutzende von Spielern ein Vermögen mit dem Streaming von Videospielen auf Twitch gemacht.

Ist es nicht toll, dass es immer einfacher und angenehmer wird, reich zu werden?

Lassen Sie uns also darüber sprechen, wie diese Spieler Geld verdienen.

Jeder Twitch-Streamer kann Geld verdienen, indem er eine oder mehrere der folgenden Tätigkeiten ausführt:

  • Angegliederte Links
  • Verkauf von maßgeschneiderten Waren
  • Spenden
  • Patenschaft
  • Turniergewinne

Twitch-Streamer verdienen

Das ist Sache des Streamers. Erfahrene Streamer können im Durchschnitt zwischen 3.000 und 5.000 Dollar pro Monat verdienen, wenn sie 40 Stunden pro Woche spielen. Wie viel verdient ein Twitch-Streamer pro Sub? In dieser Zahl sind die Werbeeinnahmen nicht enthalten, die im Durchschnitt etwa 250 $ pro 100 Abonnenten betragen.

How much does a twitch streamer make per sub

Twitch kann sehr profitabel sein, wenn Sie sich die Mühe machen und ein respektables Publikum aufbauen.

“Klein” Twitch-Streamer haben in der Regel 50 bis 100 Abonnenten und verdienen etwa 500 Dollar pro Monat. Wenn Sie genügend Zuschauer haben, um mit Werbeeinnahmen und Abonnements Geld zu verdienen, haben Sie das “echte Geld” erreicht.

Wenn Sie mit einer der oben genannten Methoden erfolgreich Geld verdienen wollen, müssen Sie höchstwahrscheinlich die folgenden Kriterien erfüllen, um ein Twitch-Affiliate zu sein:

  • In den letzten 30 Tagen mindestens 500 Minuten lang gestreamt haben
  • Dampf an sieben Tagen in den letzten 30 Tagen
  • Mindestens drei gleichzeitige Betrachter pro Stream
  • Vergrößern Sie Ihr Publikum auf bis zu 50 Follower

Wenn Sie diese Kriterien erfüllen, werden Sie von Twitch automatisch zum Partner ernannt. Dadurch erhalten Sie einige zusätzliche Verdienstmöglichkeiten:

  • Twitch Bits
  • Twitch-Abonnement
  • Verkaufen Sie Spiele, Ingame-Gegenstände und T-Shirts über ihre Twitch-Seite.

Twitch-Partner verdienen pro Abonnement:

Die Grundvoraussetzungen für eine Partnerschaft sind:

  • Mindestens 25 Sendestunden in den letzten 30 Tagen
  • Mindestens 12 einzigartige Sendetage in den letzten 30 Tagen
  • Durchschnittlich 75 Betrachter in den letzten 30 Tagen.

Twitch-Partner und ihre Abo-Zahlungen führen in der Regel dazu, dass Streamer 50 % der Kosten von 4,99 $ pro Monat erhalten. Twitch selbst kassiert die restlichen 50 %.

Wie viel verdient ein Twitch-Streamer pro Sub?

Monatliche Beiträge von 9,99 $ und 24,99 $ sind ebenfalls erhältlich. Zum Beispiel entsprechen 1000 monatliche Abonnements etwa 2,5.000 Dollar pro Monat oder 30.000 Dollar pro Jahr.

How much does a twitch streamer make per sub

Statistische Höhepunkte:

Es gibt einige wichtige Plattformstatistiken, die zeigen, wie sehr Twitch in einem relativ kurzen Zeitraum gewachsen ist:

  • Twitch hat täglich über 15 Millionen aktive Nutzer.
  • Twitch hat 2,2 bis 3,2 Millionen monatliche Broadcaster.
  • Es wurden 355 Milliarden Minuten angesehen.
  • Zu jeder Zeit, der durchschnittliche Zuschauer: 1,142,437
  • Die durchschnittliche Anzahl der Kanäle auf der Plattform beträgt 42.984.
  • 81,5 Prozent der Twitch-Nutzer sind männlich.
  • Fünfundfünfzig Prozent der Twitch-Nutzer sind zwischen 18 und 34 Jahre alt.

Die Top 20 der beliebtesten Twitch-Streamer sind wie folgt:

  1. Mongraal – Follower: 4,9 Millionen

Anerkannt: Fortnite

  1. SypherPK – Twitch-Follower: 4,9 Millionen

Anerkannt: Fortnite

  1. AdinRoss – Twitch-Follower: 5,0 Millionen

Anerkannt: Vielfalt

  1. alanzoka -Twitch Follower: 5,2 Millionen

Anerkannt: Vielfalt

  1. juansguarnizo – Twitch-Follower: 5,4 Millionen

Anerkannt: Vielfalt

  1. Traum – Twitch-Follower: 5,5 Millionen

Anerkannt: Minecraft

  1. summit1g – Twitch-Follower: 6,0 Millionen

Anerkannt: Vielfalt

  1. NICKMERCS – Twitch-Follower: 6,2 Millionen

Anerkannt: Fortnite/Call of Duty

  1. TommyInnit – Twitch Follower: 6,5 Millionen

Anerkannt: Minecraft

  1. TimTheTatman -Twitch Follower: 7,0 Millionen

Anerkannt: Vielfalt

  1. Mythos – Twitch-Follower: 7,4 Millionen

Anerkannt: Fortnite/Vielfalt

  1. ibai – Twitch Follower: 8,0 Millionen

Anerkannt: League of Legends

  1. TheGrefg -Twitch Follower: 8,2 Millionen

Anerkannt: Fortnite/Minecraft

  1. Pokimane – Twitch-Follower: 8,2 Millionen

Anerkannt: Vielfalt

  1. xQc – Twitch-Follower: 9,3 Millionen

Anerkannt: Overwatch/Vielfalt

  1. Shroud – Twitch-Follower: 9,6 Millionen

Anerkannt: Vielfalt

  1. Rubius – Twitch Follower: 10,0 Millionen

Anerkannt: Vielfalt

  1. Auronplay – Twitch Follower: 10,2 Millionen

Anerkannt: Vielfalt

  1. Tfue -Twitch Follower: 10,7 Millionen

Anerkannt: Fortnite/Call ofDuty

  1. Ninja – Twitch Follower: 16,9 Millionen

Anerkannt: Fortnite/Vielfalt

Schlussfolgerung

Twitch bezahlt Streamer nicht direkt, sondern nur über Abonnements. Stattdessen verdienen Twitch-Streamer ihr Geld durch Affiliate-Links, Werbung und eine Vielzahl anderer Mittel.

Wie viel verdient ein Twitch-Streamer pro Sub? Twitch-Streamer können jetzt Geld verdienen, indem sie den Brave-Browser und sein revolutionäres BAT-System nutzen.

Twitch ist eine sehr gute Einnahmequelle für die Top-Streamer. Viele Top-Twitch-Streamer sind auch talentierte professionelle E-Sport-Spieler, die ihre Gaming-/Zuschauer-Fans stark beeinflussen.